Informationskiosk

Haben Sie Fragen?

Bei Ihrer Reise können am Orlando International Airport Fragen auftreten. Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie auf unserer Website. Wir haben unten die am häufigsten gestellten Fragen zusammengestellt. Klicken Sie auf die Überschriften, um mehr zu erfahren.

  • Check-in
      • Gibt es im Parkhaus Möglichkeiten zum Check-in?

        Ja, Check-in-Möglichkeiten sind für Passagiere, die mit Alaska, American, Delta, JetBlue, Southwest oder United fliegen, auf Ebene „R1“ der Parkhäuser A und B vorhanden. Dieser kostenlose Service ermöglicht das Aufgeben des Gepäcks (Gepäckgebühren unterliegen den Bestimmungen der Fluglinie) und den Erhalt der Bordkarte vor dem Betreten des Terminals, solange der Check-in mindestens 90 Minuten und maximal 4 Stunden vor der ursprünglichen Abflugzeit erfolgt. Im Parkhaus „A" befindet sich diese am westlichen Ende und im Parkhaus „B" am östlichen Ende des Gebäudes (d.h. jeweils an dem der Einfahrtsrampe näher gelegene Ende).

      • Benötigt mein Kind einen Lichtbildausweis?

        Normalerweise benötigen Kinder unter 18 Jahren keinen Lichtbildausweis für Inlandsflüge. Da jedoch jede Fluglinie ihre eigenen Bestimmungen erlässt, sollten Sie sich direkt bei Ihrer Fluglinie über deren Ausweisanforderungen für Minderjährige erkundigen. Wenn Sie einen Lichtbildausweis für Ihr Kind benötigen, können Ihnen mehrere Anbieter helfen.

      • Wann sollte ich vor meinem Abflug am Flughafen sein?

        Die Luftfahrtbehörde Großraum Orlando empfiehlt, zu folgenden Zeiten vor dem Abflug am Flughafen einzutreffen: zwei Stunden vor einem Inlandsflug oder drei Stunden vor einem Auslandsflug (oder einem Inlandsflug mit Anschluss zu einem Auslandsflug an einem anderen US-Flughafen). Setzen Sie sich aber direkt mit Ihrer Fluglinie in Verbindung, um spezifische Empfehlungen einzuholen.

      • Wann öffnet der Flughafen morgens?

        Der Flughafen ist täglich 24 Stunden geöffnet. Da jedoch jede Fluglinie ihre eigenen, von ihren Flugplänen bestimmten Betriebszeiten hat, sollten Sie direkt Ihre Fluglinie ansprechen, um den frühestmöglichen Check-in für einen Flug zu erfahren.

  • Unterwegs am Flughafen
      • Wo kann ich einen Rollstuhl bekommen?

        Bitte sprechen Sie Ihre Fluglinie im Voraus an, wenn Sie einen Rollstuhl benötigen. Diese sollte Ihnen dann einen Rollstuhl für den Gebrauch innerhalb des Flughafens zur Verfügung stellen. Wenn Sie für die Dauer Ihres Aufenthalt einen Rollstuhl benötigen, schreiben Sie bitte eine E-Mail oder besuchen Sie Orlando oder dessen Website. Sie sollten dann eine Aufstellung von Firmen erhalten, die einen solchen Service anbieten.

      • Wo kann ich um Hilfe für ältere/minderjährige/behinderte Passagiere anfragen?

        Zur Unterstützung von Passagieren stehen Skycaps bereit. Übliche Hilfeleistungen beinhalten Check-in vor der Abflughalle, Gepäcktransport, Rollstuhlservice usw. Sprechen Sie bitte Ihre jeweilige Fluglinie an, um Hilfe durch deren Skycaps zu organisieren. Es ist üblich, Skycaps ein paar Dollar Trinkgeld für die geleisteten Dienste zu geben.

      • Wie weit muss ich im Flughafen gehen?

        Es stehen keine Golfwagen für den Transport von Passagieren zur Verfügung. Passagiere können im Hauptterminal die Aufzüge, Rolltreppen und Fahrsteige benutzen, um möglichst wenig zu Fuß gehen zu müssen. Der AGT-Zug befördert dann die Passagiere zwischen dem Hauptterminal und den luftseitigen Terminals und deren Flugsteigen. Die Mindest- und Höchstentfernungen zu Fuß für jede Luftseite sind wie folgt:

        Luftseitiger Terminal Mindestens Höchstens
        Luftseite 1 (Flugsteige 1-29) 515 Fuß/157 Meter 812 Fuß/247 Meter
        Luftseite 3 (Flugsteige 30-59) 479 Fuß/146 Meter 903 Fuß/275 Meter
        Luftseite 4 (Flugsteige 70-99) 467 Fuß/142 Meter 944 Fuß/288 Meter
        Luftseite 2 (Flugsteige 100-129) 200 Fuß/61 Meter 600 Fuß/183 Meter
      • Kann ich zum Flugsteigbereich eines luftseitigen Terminals gehen, von dem ich nicht abfliege (oder ankomme)?

        Sie dürfen nur die Sicherheitskontrolle für luftseitige Terminals und Flugsteigbereiche passieren, von denen Sie abfliegen. Aufgrund der Anordnung des Flughafens ist es jedoch möglich, entweder die Luftseiten 1 UND 3 (Flugsteige 1-59) ODER Luftseiten 2 UND 4 (Flugsteige 70-129) zu betreten, nachdem Sie die Sicherheitskontrolle für Ihre Luftseite passiert haben.

        Entsprechend können Sie bei der Ankunft entweder die Luftseiten 1 UND 3 (Flugsteige 1-59) ODER Luftseiten 2 UND 4 (Flugsteige 70-129) erreichen – abhängig von der Luftseite, auf der Sie ankommen – wenn Sie im AGT-Bahnhof im Hauptterminal umsteigen. Wenn Sie das andere, mit Ihrem gepaarte luftseitige Terminal besuchen wollen, gehen Sie unmittelbar nach Verlassen Ihres Zuges im Terminal auf direktem Weg zum anderen AGT-Zug. Gehen Sie dabei nicht über die Sicherheitskontrolle hinaus in das Hauptterminal, da Sie sonst NICHT wieder durch die Kontrolle gehen dürfen, um das andere luftseitige Terminal zu erreichen.

        Beachten Sie bitte, dass dies während bestimmter Tageszeiten aus Sicherheitsgründen nicht möglich sein könnte, wenn internationale Passagiere im Terminal ankommen.

        airside_änderung

      • Wie komme ich von Gepäckausgabe A über den Terminal zu Gepäckausgabe B?

        Terminal A und Terminal B befinden sich auf gegenüberliegenden Seiten desselben Gebäudes, das sich nur über 525 Fuß erstreckt. Sie gelangen von der A-Seite zur B-Seite (oder umgekehrt) über Ebene 3 des Terminalgebäudes. Falls Sie sich nach unten zur Ankunfts-/Gepäckausgabeebene (Etage 2) begeben haben, können Sie mit Ihrem Gepäck zur Abflugebene (Etage 3) zurückkehren, um zur anderen Seite zu gelangen.

  • Während Ihrer Wartezeit
      • Ist die USO am Orlando International Airport vertreten?

        Ja, das USO Welcome Center ist eine Lounge ausschließlich für Militärpersonal im Hauptterminal, A-Seite, Ebene 1. Unser Center bietet Soldaten und Militärfamilien, die über Orlando reisen, ein „Zuhause in der Ferne“, wo wir ihnen die Dankbarkeit der Öffentlichkeit für unser Militär vermitteln. Die Ausstattung umfasst eine Arbeitsstation mit kostenlosem Internet- und E-Mailzugang, Fernseher, Gaming-Stationen, einen Schlafraum, ein Kinderzimmer sowie kostenloses Essen und Getränke. Ehrenamtliche Mitarbeiter des USO sind vor Ort und begrüßen Militärangehörige bei ihrer Rückkehr vom Einsatz, stehen ihnen bei ihren Reisefragen zur Seite und halten Informationen über lokale Dienstleistungsanbieter bereit. Öffnungszeiten: täglich 6:00 am bis 10:00 pm.

      • Wo kann man im Terminal rauchen?

        In Beachtung der Gesetze Floridas wurde der Orlando International Airport am 1. Juli 2003 zur Nichtraucherzone erklärt.

      • Gibt es eine Kapelle/Kirche oder einen Gottesdienst im Terminal?

        Im Hauptterminal des Orlando International Airport, gleich hinter der westlichen Sicherheitskontrolle (Flugsteige 1-59), gibt es eine interreligiöse Kapelle, die für jeden Passagier mit einer Bordkarte zugänglich ist. Jeden Sonntag um 8:15 a.m. und um 12:00 p.m. findet eine katholische Messe statt. Darüber hinaus gibt es auf Luftseite 4 (Flugsteige 70–99) einen Ruheraum.

      • Steht ein WLAN-Zugang im Terminal zur Verfügung?

        WLAN-Zugang wird kostenlos in allen öffentlichen Bereichen des Flughafens angeboten. Die von der Luftfahrtbehörde Großraum Orlando (GOAA) betriebenen WLAN-Zugriffspunkte sind für das Netzwerk (SSID) „MCO Internet” konfiguriert. Andere Zugriffspunkte oder Direktverbindungen, die eventuell als verfügbare Netze aufgeführt sind, werden NICHT von der GOAA angeboten.

        Bitte beachten Sie, dass Geräte mit „Personal Hotspot“-Funktion den kostenlosen WLAN-Zugang am Flughafen beeinträchtigen. Sollten Sie Probleme mit der Leistung der „MCO Internet“-SSID am Flughafen haben, begeben Sie sich bitte an einen anderen Standort außerhalb der Reichweite von aktiven Geräten anderer Passagiere, und bitte seien Sie uns dabei behilflich, Bandbreite zu sparen, indem Sie persönliche Hotspots ausschalten, wenn Sie sie nicht benutzen.

        Mobiltelefonnetze (Cellular/PCS) sind ebenfalls verfügbar und werden von AT&T, Cingular, Sprint, T-Mobile und Verizon angeboten. Nextel zeigte kein Interesse am Angebot, sich hier zu beteiligen.

        Zusätzlich zu den herkömmlichen, anwählbaren Verbindungen über die RJ-11-Steckdosen der Münztelefone gibt es auch eine Reihe von Kiosken, die Internetverbindungen für Reisende anbieten.

      • Was kann ich unternehmen, während ich auf meinen Flug warte?

        Der Orlando International Airport bietet viele Möglichkeiten zum Zeitvertreib, während man auf den Flug wartet. Neben zahlreichen Shops, Restaurants und Bars im Hauptterminal und in den Terminalgebäuden auf der Luftseite (Flugsteigbereiche) bietet das Hotelatrium zwischen der A-Seite und B-Seite des Hauptterminals eine angenehme „Stadtpark“-Atmosphäre, wo Sie sich hinsetzen und dem Geschehen zusehen können. Das Terminal-Parkdach ist einer der höchsten Punkte in der Umgebung und bietet einen hervorragenden Blick auf das Flugfeld, die Innenstadt von Orlando und die Sehenswürdigkeiten, darunter das Feuerwerk jede Nacht.

      • Von wo aus kann man am besten Flugzeuge beobachten?

        Nach Ausfüllen des Formulars „Use of Facilities“ ist es erlaubt, Flugzeuge von Ebene 9 des Terminal-Parkdachs (von wo aus man einen Panoramablick auf fast das gesamte Rollfeld und die luftseitigen Terminalgebäude hat) und vom südlichen Handy-Parkplatz aus zu beobachten/fotografieren. Das Formular muss persönlich unter Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises zwischen 8:00 Uhr vormittags und 5:00 Uhr nachmittags, montags bis freitags (ausgenommen öffentliche Feiertage) im Public Affairs-Büro ausgefüllt werden, das sich auf der Ebene 3 des Hauptterminals, Seite A, in den Räumen der Aviation Authority Executive Offices (links des östlichen Sicherheitskontrollbereichs für Flugsteige 70-129) befindet.

  • Bodentransport
  • Abholen/Aussteigen lassen
      • Auf welcher Seite des Terminals (A oder B) kann ich Passagiere aussteigen lassen/abholen?

        Um zu erfahren, auf welcher Seite (A oder B) des Terminals Sie Ihre Fluglinie finden, besuchen Sie bitte die Seite der Fluglinien auf unserer Website.

      • Kann ich Passagiere absetzen, ohne zu parken?

        Privatfahrzeuge dürfen Inlandspassagiere bei den außenliegenden Check-in-Schaltern auf der Abflugebene (Ebene 3) auf der A-Seite oder der B-Seite des Terminals aussteigen lassen. Wenn Sie nach dem Aussteigen der Passagiere und dem Abladen des Gepäcks parken möchten, folgen Sie bitte den Hinweisschildern zu den Economy-Parkplätzen oder benutzen Sie die „Quick Park“-Auffahrt (auf der linken Seite am Ende des Abflugbereichs), um in das Parkhaus des Terminals zu gelangen.

        Obwohl das Aussteigen lassen von Passagieren am Gehsteig des Terminals nach wie vor gestattet ist, dürfen Fahrzeuge dort nicht anhalten, es sei denn zum unmittelbaren Aussteigenlassen von Passagieren bzw. dem Absetzen des Gepäcks, und unter keinen Umständen dürfen Fahrzeuge dort unbeaufsichtigt zurückgelassen werden.

      • Kann ich Passagiere außerhalb der Gepäckausgabe abholen?

        Das Abholen von Passagieren im Bereich des Gehsteigs im Ankunfts-/Gepäckausgabebereich (Ebene 2), außerhalb der A-Seite und B-Seite des Terminals ist nach wie vor erlaubt. Fahrzeuge dürfen dort jedoch nicht anhalten, es sei denn zur unmittelbaren Aufnahme von Passagieren und/oder Gepäck, und unter keinen Umständen dürfen Fahrzeuge dort unbeaufsichtigt zurückgelassen werden. Nutzen Sie deshalb das Angebot des KOSTENLOSEN Handy-Parkplatzes und rechnen Sie mindestens 20 Minuten Wartezeit nach Ankunft des Fluges ein (30 Minuten, falls der Passagier Gepäck aufgegeben hat), um dem Passagier Zeit zum Transfer zum Hauptterminal und zum Verlassen des Gepäckausgabebereichs zu geben. Um festzustellen, auf welcher Seite (A oder B) des Terminals sich Ihre jeweilige Fluglinie befindet, sehen Sie bitte die Seite der Fluglinien auf unserer Website.

      • Kann ich Passagiere am Flugsteig empfangen?

        Obwohl nur Passagiere mit Tickets durch die Sicherheitskontrollpunkte und zu den luftseitigen Terminals (Flugsteigbereiche) gehen dürfen, kann für Nicht-Reisende in bestimmten Fällen ein Flugsteig-Pass ausgestellt werden. Dessen Ausstellung liegt im alleinigen Ermessen der Fluglinie. Gehen Sie deshalb mit Ihrem gültigen Lichtbildausweis zum Ticketschalter der jeweiligen Fluglinie, die dann für Ihren besonderen Fall entscheiden wird, ob ein Pass ausgestellt werden kann.

      • Wo ist der beste Treffpunkt für Passagiere, die in Orlando ankommen?

        Zum Treffen ankommender Passagiere werden eine Reihe von Punkten empfohlen:

        1. Im Bereich zur Express-Abholung unterhalb des Hauptterminals
        2. Unter den Fluginformationsanzeigetafeln, entweder in der Osthalle (Hotel-Atrium) für Flugsteige 70-129 oder in der Westhalle (Great Hall) für Flugsteige 1-59.
        3. Beim Springbrunnen in der Osthalle (Hotel-Atrium), der von Bänken umgeben ist
        4. Im Gepäckausgabebereich der jeweiligen Fluglinie. Sie können hier Informationen zu den Gepäckausgabebereichen der verschiedenen Fluglinien finden.
        5. Im außerhalb gelegenen Gehsteigbereich für Ankünfte und Gepäckausgabe (Ebene 2). (Bitte beachten Sie, dass Fahrzeuge hier nicht anhalten dürfen, ausgenommen zum unmittelbaren Aufnehmen/Absetzen von Passagieren und/oder Gepäck. Planen Sie deshalb Ihre Ankunft mit mindestens 20 Minuten Verzögerung nach der Flugankunftszeit, um Passagieren Zeit für den Transfer zum Hauptterminal und zum Verlassen der Gepäckausgabe zu geben.)
        6. In einem der Restaurants oder einer der Bars im Hauptterminal
        7. In McCoy's Bar & Grill, dem Hemispheres Restaurant oder der Empfangshalle des Hyatt Regency Orlando International Airport-Hotels am östlichen Ende des Terminals

        Sie finden diese Lokalitäten auf der Airport Terminal-Seite oder unter den Ankunftsinformationen auf unserer Website.

      • Wie kann ich feststellen, ob ein Flug gelandet ist?

        Sie können unsere aktuellen Fluginformationsanzeigen verfolgen, die Nummer 407-825-TIME (8463) anrufen oder direkt mit der Fluglinie Kontakt aufnehmen, um den Ankunftsstatus eines bestimmten Fluges zu erfahren.

  • Sicherheit
  • Ausländische Besucher
  • Haustiere/Begleittiere
  • Sonstiges
      • Unbemannte Luftfahrtsysteme (UAS/Drohnen)

        Gemäß den FAA-Richtlinien ist niemand berechtigt, UAS/Drohnen jeder Art im Umkreis von 5 Meilen eines Flughafens zu betreiben, ohne zuvor den Flughafen bzw. den Flugsicherungsturm zu kontaktieren. Die GOAA arbeitet mit der FAA und der Industrie zusammen, um allen Beteiligten, auf die diese Richtlinien zutreffen, besser assistieren zu können. Bitte sehen Sie sich Landkarten und die unten eingefügten Verlinkungen an, bevor Sie ein UAS/eine Drohne betreiben.

        UAS-Website des FDOT

        UAS-Broschüre des FDOT

        Orlando International Airport (MCO)
        MCO_UAS
        MCO-Radius von 5 Meilen
        Kontakt: AirsideOpsSupv@goaa.org
        Orlando Executive Airport (ORL)
        ORL_UAS
        ORL-Radius von 5 Meilen

        Kontakt: OEAops@goaa.org
      • Wie kam der Flughafen zu seinem Code „MCO“?

        Der Flughafen-Code „MCO“ wurde von der ehemaligen McCoy Air Force Base übernommen, die nach Colonel Michael N. W. McCoy benannt war und an deren Standort auf 81,08° W 28,96° N bei 113 Fuß (34 Meter) über dem Meeresspiegel heute der Orlando International Airport liegt.

      • Wo kann ich ein Flugzeug / einen Hubschrauber chartern?

        Der einfachste Weg zum Erhalt von Charterangeboten ist, ein Flugzeugcharterunternehmen direkt anzurufen oder sich an eine Vermittlungsstelle für Charterflüge zu wenden. Eine Internetsuche nach „Aircraft Charter“ wird eine breite Auswahl hervorbringen. Das Gute am Fluzeugchartern ist, dass das Unternehmen nicht vor Ort ansässig sein muss, da das Fluggerät ständig und geographisch breit gestreut im Einsatz ist.

      • Kann ich eine vorübergehende Behinderten-Parkerlaubnis für meinen Aufenthalt in Orlando erhalten?

        Wenn Sie über eine Behinderten-Parkerlaubnis verfügen, können Sie eine vorübergehende Erlaubnis für Ihren Aufenthalt in Florida erhalten. Diese Zulassungen werden durch die Kraftfahrzeugsstellen des Department of Highway Safety & Motor Vehicles ausgestellt. Vom Flughafen aus befindet sich das nächstgelegene Büro am 8185 Lee Vista Boulevard, Orlando, Florida 32829, Telefonnummer (407) 836-4145, das von montags bis freitags von 8:30 bis 5:00 geöffnet ist. Um eine Erlaubnis zu erhalten, müssen Sie

        • persönlich beim Amt erscheinen, um Ihre Unterschrift zu leisten
        • Ihre andere Parkerlaubnis bei sich haben
        • ein ärztliches Attest vorlegen, das die Notwendigkeit einer Erlaubnis für den Dauer Ihres Aufenthalts bestätigt
        • 15 USD Gebühren bezahlen
      • Wo kann ich ein Handy mieten?

        Bitte wenden Sie sich an Besuchen Sie Orlando. Dort erhalten Sie eine Liste der Firmen, die einen solchen Service anbieten.

      • Wo finde ich Stellenangebote vom Flughafen?

        Bewerbungen müssen online vervollständigt und für spezifische, momentan offene Stellenangebote eingereicht werden, wie es im Bewerbungsprozessbeschrieben ist. Dieser befindet sich auf unserer Website, ebenso wie unsere aktuellen Stellenangebote. Die Luftfahrtbehörde des Großraums Orlando nimmt nur Bewerbungen für die Luftfahrtbehörde entgegen. Beschäftigungsmöglichkeiten bei den anderen am Orlando International Airport ansässigen Organisationen wie Fluggesellschaften, Reinigungsunternehmen, Geschäfte, Parkplatzbetreiber usw. werden von diesen selbst verwaltet. Bewerbungen müssen daher direkt an die jeweilige Organisationen gerichtet werden (siehe Karriereleitfaden für mehr Informationen).

      • Welcher Flughafen liegt Orlando am nächsten? Und Disney World?

        Orlando International Airport (MCO) ist der nächstgelegene Flughafen zu den weltberühmten Attraktionen Zentralfloridas (20 Meilen), zum Orange Countys Kongresszentrum (13 Meilen), zum International Drive (13 Meilen), zum Stadtzentrum Orlandos (12 Meilen) und zu so vielem mehr...

        Der Orlando Executive Airport (ORL) liegt nahe dem Stadtzentrum Orlandos, ist jedoch ein Flughafen für die allgemeine Luftfahrt und wird nicht von den großen, kommerziellen Fluglinien angeflogen.

        Der Orlando Sanford Airport (SFB) liegt 33 Meilen vom Orlando International Airport und 60 Meilen von Disney World entfernt, entlang der mautpflichtigen SR 417, die direkt am......Orlando International Airport vorbeiführt!

        Der Orlando International Airport (MCO) ist der zentralste Flughafen für alle Ihre Ziele in Orlando.

         

      • Wo kann ich mein Gepäck deponieren?

        Die Gepäckaufbewahrung und die Gepäckschließfächer des Orlando International Airport mussten leider wegen Änderungen der bundesweiten Sicherheitsbestimmungen geschlossen werden.

      • Wie kann ich zum Fundbüro Kontakt aufnehmen?

        Bitte besuchen Sie die Kontaktseite unserer Website.